Apotheker als Qualitätsmanagementbeauftragter m/w/d

Tätigkeitsbeschreibung:

Qualitätsmanagement

Als Qualitätsbeauftragter (QMB) übernehmen Sie die zentrale Funktion innerhalb des Qualitätsmanagementsystems der BergApotheke am Standort Ibbenbüren. Mittels Ihrer Kommunikationsstärke fungieren Sie u.a. bereichsübergreifend als Schnittstelle bei qualitätsrelevanten Themen und koordinieren die Aufgaben und Aufgabenverteilung innerhalb eines QM-Teams. Ergänzend sind Sie für die Beratung sowie Schulung der Mitarbeiter/innen rund um das Thema Qualitätsmanagement verantwortlich.

Prozesse & Systeme

Ihr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein stellen Sie u.a. bei der Planung und Etablierung von qualitätsbeeinflussenden Prozessen und Qualitätszielen unter Beweis. Sie arbeiten selbstständig sowie interdisziplinär an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems sowie des Risikomanagements. Zudem koordinieren Sie die Erarbeitung, Aktualisierung und Weiterentwicklung QM-relevanter Dokumente, wie bspw. Standardarbeitsanweisungen, Risikoanalysen, Abweichungsberichten, Reklamationen etc.

Audits & Validierungen

Als Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) sind Sie zudem für die Vor- und Nachbereitung von (behördlichen-) Audits sowie von Selbstinspektionen verantwortlich. Weiterhin sind Sie durch Ihre Erfahrungen im Qualitätsmanagement in der Lage Stellungnahmen sowie Berichte zu qualitätsrelevanten Themen für interne und externe Personengruppen zu erstellen und zu präsentieren. Abschließend unterstützen Sie zudem bei der Planung und Durchführung von Validierungen/Qualifizierungen.

Unsere Anforderungen an Sie:

Ihre individuellen Vorteile:

  • Prio 1

    Approbation als Apotheker m/w/d mit mehrjähriger Erfahrung im Qualitätsmanagement

  • Prio 2

    Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke (z.B. ApBetrO, AMG)

  • Prio 3

    Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Interessanter Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben

Flexible und selbstbestimmte Gestaltung Ihrer Arbeitsweise

Sicherheit und langfristige Perspektive

Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten