Im Auftrag unseres Mandanten BergApotheke, einer deutschlandweit agierenden Apotheke, mit Sitz in Ibbenbüren/Tecklenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

PTA (m/w/d) Schwerpunkt Analytiklabor

Tätigkeitsbeschreibung:

Prüfung

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie das Team bei der qualitativen und quantitativen Prüfung von Ausgangsstoffen und Endprodukten. Neben den apothekenüblichen Untersuchungen im Rahmen der Ausgangsstoffprüfung arbeiten wir mit mikroskopischen Verfahren, nutzen ein Infrarotspektrometer (MIR) und zukünftig auch flüssigchromatografische Verfahren, um die Qualität zu überprüfen und zu gewährleisten.

Überwachung

Um die Leistungsfähigkeit des Labors sicherzustellen, gehört neben der Routine-Bedienung, auch die Überwachung technischer Geräte und Apparaturen, zur Gewährleistung der Funktionsfähigkeit und Betriebsbereitschaft, zu Ihren Aufgaben.

Organisation

Des Weiteren unterstützen Sie uns im Rahmen der Organisation, Vor- und Nachbereitung unterschiedlicher Untersuchungen sowie der Dokumentation von Untersuchungsergebnissen und sichern so, im Team, die hohen Qualitätsansprüche, die an eine Arzneimittelherstellung gerichtet werden.

Unsere Anforderungen an Sie:

Ihre individuellen Vorteile:

  • Prio 1

    Abgeschlossene Ausbildung zur/zum PTA.

  • Prio 2

    Gute Office Kenntnisse sowie ein allgemeines technisches Interesse.

  • Prio 3

    Flexibilität und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie verstehen es, Problemstellungen eigenständig hinterfragen zu können. Eine selbstständige und genaue Arbeitsweise setzen wir voraus.

Interessanter Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben

Sicherheit und langfristige Perspektive

Hilfsbereites und motiviertes Team