Im Auftrag unseres Mandanten BergApotheke, einer deutschlandweit agierenden Apotheke, mit Sitz in Ibbenbüren/Tecklenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Pharmazeut Schwerpunkt Analytiklabor m/w/d

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung

Angegliedert an unsere Sterilherstellung verantworten Sie das im Aufbau befindliche Analytiklabor. Sie begleiten federführend die Etablierung dieses Labors und übernehmen die Leitung des Analytikbereiches. Sie sind verantwortlich für die Prüfung von Ausgangsstoffen und die freigaberelevante Endprüfung der hergestellten Zubereitungen.

Dokumentation

Zu Ihren Aufgaben gehören auch die Entwicklung und Validierung von Prüfmethoden und das Ermitteln von Stabilitätsdaten. Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung von SOPs für den Analytikbereich verantwortlich und die Schulung des pharmazeutischen Personals.

Unsere Anforderungen an Sie:

Ihre Aufgaben im Überblick:

  • Prio 1

    Approbation als Apotheker m/w/d

  • Prio 2

    Fundierte Kenntnisse der instrumentellen Analytik (Schwerpunkt HPLC) sowie Kenntnisse in Methodenentwicklung und Validierung. Gute Kenntnisse der nationalen pharmazeutischen Regelwerke (DAC/NRF, Europäisches Arzneibuch usw.)

  • Prio 3

    Sie haben Spaß an praktischen Tätigkeiten rund ums Labor.

Aufbau und Leitung eines Analytiklabors

Entwicklung/ Validierung von Methoden

Durchführung Identitäts- und Gehaltsprüfungen

Dokumentation

Unser Angebot an Sie:

Einen Überblick welche Leistungen Ihnen die BA.Unternehmensgruppe bietet finden Sie hier.

Über die BergApotheke:

Als überregional tätige Apotheke ist unsere Hauptaufgabe die pharmazeutische Versorgung und Beratung von niedergelassenen Ärzten, Krankenhäusern, Patienten und Krankenkassen. Mit unseren zukunftsweisenden Ideen und Konzepten sind wir Partner für innovative Dienstleistungen im Gesundheitsmarkt – wir zeigen neue Perspektiven auf! Unser Anspruch ist es, unsere Kunden fachlich fundiert zu unterstützen. Dafür haben wir unser Wissen in Fachabteilungen gebündelt. Unsere Mitarbeiter realisieren u.a. die sichere bundesweite Arzneimittelversorgung von Patienten, den qualitätsgesicherten Versand von Impfstoffen an Fachärzte, die bundesweite Belieferung von Ärzten mit Arzneimitteln und Medizinprodukten im Rahmen des Praxis- und Sprechstundenbedarfs, die spezialisierte pharmazeutische Versorgung und Betreuung von Patienten im häuslichen Umfeld, die patientenindividuelle Arzneimittelherstellung in unseren Reinraumlaboren sowie komplexe indikationsbezogene Versorgungsformen für chronisch kranke Patienten in enger Kooperation mit Fachärzten, Krankenkassen und der pharmazeutischen Industrie.

Sie möchten die Stellenanzeige als PDF runterladen? Dann klicken Sie bitte hier.